Nachfolgend haben wir alle Neuigkeiten in und um ArchiCAD für Sie zusammengestellt:

(Wieder-)Anmeldung zum Newsletter

Seit 25.5.2018 gilt die neue EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).
Sie regelt einiges anders als das alte Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).
Damit Sie diesen Newsletter auch weiterhin bekommen, haben wir uns
entschlossen, das DSGVO-konforme Einwilligungsverfahren für alle
Newsletter-Abonnenten einzuführen.

Mehr erfahren

ArchiCAD 22 – Rundum BIM

ARCHICAD 22 wird ab Anfang Juli 2018 in Deutschland erhältlich sein.
Erleben Sie mit der neuen Version der BIM Software für Architekten freies Gestalten, umfassender und effizienter als je zuvor. ARCHICAD 22 wartet mit verbesserten Planungswerkzeugen, z.B. mit dem überarbeiteten Fassadenwerkzeug. Es bietet große Erleichterungen im Planungsprozess. Das alles mit spürbar mehr Performance und optimierten multidisziplinären Workflows. So sollte BIM sein! Mehr erfahren

ArchiCAD22 Einführungsveranstaltung

11. Juli 2018
10:00bis12:00
13:00bis15:00
16:00bis18:00

IMG_1116Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass Sie ab 3. Juli ArchiCAD22 herunterladen und installieren können!

Um Sie mit den neuen Funktionen vertraut zu machen, laden wir Sie zu unserer ArchiCAD22 Einführungsveranstaltung ein. Mehr erfahren

Open BIM funktioniert!

Architektur ist ein interdisziplinärer Prozess. Viele Planungsbeteiligte müssen möglichst reibungslos zusammenarbeiten, ihre Schnittstellen funktionieren. Deshalb gibt es OPEN BIM: ein einheitliches, offenes Dateiformat – für einen softwareunabhängigen Datenaustausch.

Mit dem Projekt zur „BIM basierten Mengen- und Kostenermittlung“ zeigen wir Ihnen, dass OPEN BIM funktioniert. Und zwar praktisch. Voraussetzung für eine optimale Mengen- und Kostenermittlung im Projekt ist daher die korrekte Übergabe der Daten in ein BIM-fähiges AVA-Programm.

GRAPHISOFT hat vier AVA-Systeme auf Herz und Nieren überprüft. Mehr erfahren

GRAPHISOFT Center Kassel Gründungsmitglied im BIM-Cluster Hessen e.V.

Wiesbaden, 14.11.2017

Vertreter der hessischen Bauwirtschaft – Kammern, Verbände und Unternehmen – gründen beim SYMPOSIUM „BIM BEGINNEN!“ den BIM-Cluster-Hessen e. V. zur Etablierung der digitalen Wertschöpfungskette unter Einbeziehung öffentlicher Auftraggeber und Berücksichtigung des Klein- und Mittelstandes.

Am 9. November 2017 fand das 1. BIM Symposium „BIM BEGINNEN“ des Bauindustrieverbands Hessen-Thüringen e.V. und der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen unter der Schirmherrschaft des Hessischen Wirtschaftsministers Tarek Al-Wazir in Frankfurt statt. Ziel des Symposiums war die Gründung des BIM-Clusters Hessen e.V. Der Zweck des neugegründeten Vereins ist die Förderung der Zusammenarbeit sowie die Vernetzung aller Baubeteiligter in der Wertschöpfungskette Planen, Bauen und Betreiben mittels der Etablierung effizienter Methoden durchgängiger Informationsverarbeitung.

Mehr erfahren

ROADSHOW praxisBAU in Hessen vom 21.-25. November 2016

23. November 2016
08:00bis17:30
25. November 2016
08:00bis17:30

Die erfolgreiche Veranstaltungsreihe startet am 21. November in Wetzlar ihre diesjährige Tour durch Hessen. GRAPHISOFT und fünf weitere renommierte Softwarehäuser informieren  über digitales Planen und Bauen. In Anwenderberichten und praktischen Beispielen werden Einführungs- und Umstellungsszenarien von 2D auf BIM erläutert. Schwerpunkt der ganztägigen Fortbildungsveranstaltung ist das Thema Wohnungsbau im Hinblick auf rechtliche Fragen zur Ausschreibung von Bauleistungen, Verzugs- Behinderungsanmeldung, Baudokumentation  (RA Dr. Rainer Koch), dem BIM-Modell als Grundlage des OpenBIMs (Dipl.-Ing. Volker Ponzer, GRAPHISOFT Center Kassel), der Kostenplanung im BIM-Prozess am Beispiel einer IFC-Datei (Wendelin Christ), Honorrarberechnung (Dipl.Ing. Guido Strohecker), Mobiles Bautagebuch (Volker Nabholz).

Die Roadshow praxisBAU wird von der Architekten- und Ingenieurkammer als Fortbildungsveranstaltung anerkannt, die Teilnahme ist kostenfrei.

Nachfolgend die Veranstaltungsorte, auf denen das GRAPHISOFT Center Kassel vertreten ist:

23.11.2016 8:00-17:30Uhr
Fulda – 3G Kompetenzzentrum

schulungsraum-collage23G Europäisches Kompetenzzentrum
Industriepark West
Werner-von-Siemens-Straße 12 – 14, 36041 Fulda
Der Tagungsraum befindet sich im 1. Stock (Treppe, Aufzug)
Parkplatz: Für die Teilnehmer kostenfrei (solange verfügbar direkt am Gebäude, danach in der nahen Umgebung)

25.11.2016 8:00-17:30Uhr
Kassel – Kulturbahnhof Südflügel

Raum1+2_05-09-_0004-300x200Kulturbahnhof – Tagungszentrum S ü d f l ü g e l – Raum 2
Franz-Ulrich-Straße 6, 34117 Kassel

Eingang in den Südflügel: bitte der Beschilderung folgen, zur Zeit noch auf der Rückseite des Gebäudes an Gleis 1 (bekanntes Kunstprojekt der documenta).
Parkplatz: Für die Teilnehmer kostenfrei (solange verfügbar direkt am Tagungszentrum, danach auf dem öffentlichen Parkplatz mit Ticket 4 EUR/Tag – ist stärker beansprucht)

Termine, Informationen und Anmeldung: www.ROADSHOWpraxisBAU.de

ArchiCAD18

AC18_Banner

Seit gestern, dem 26. Juni 2014, steht ArchiCAD18, das neueste Release unserer weltweit führenden BIM-Software, auf dem deutschen Markt als Download zur Verfügung. Mit dem Versand der Pakete an die Kunden wird nun begonnen.

Neu in ArchiCAD18 ist CineRender, die in ArchiCAD integrierte CINEMA 4D-Rendering Engine, mit der unkompliziert noch bessere fotorealistische Bilder direkt in ArchiCAD erzeugt werden können.

Ebenso neu ist die automatische Planindizierung, womit eine zeitaufwändige und fehleranfällige Arbeit entfällt. Zudem können PDF-Dokumente nun importiert und bearbeitet werden. Der Export ermöglicht schaltbare Layer im Dokument, sodass bei einem späteren Betrachten auch hier das ein- und ausblenden von Elementen möglich ist.

GRAPHISOFT bietet einen Überblick über alle Neuerungen von ArchiCAD18 in einem Webinar. Beginn am Montag, den 30.Juni, 14:00Uhr. Anmeldung

 Am Mittwoch, den 30.7.2014 präsentieren wir Ihnen ArchiCAD18 in unseren gewohnten und für ArchiCARD-Kunden kostenlosen Updateveranstaltungen. Nutzen Sie die Gelegenheit und sichern Sie sich Ihren Platz rechtzeitig!

Wenn Sie Interesse an ARCHICAD 18 haben oder Ihre ältere ARCHICAD Version updaten wollen, dann nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne.

Wir feiern…

Druck

1984 kam die erste ARCHICAD Version auf den Markt und veränderte nachhaltig die Arbeitsweise von Architekten und Planern. Ein Paradigmenwechsel auf dem CAD-Markt! Damals war der Begriff  BIM (Building Information Modeling) zwar noch nicht „erfunden“, aber als erste modellorientierte, 3D-Architektursoftware auf der Basis des Virtuellen Gebäudemodells™ war ARCHICAD die erste BIM-Software. Das heißt: 30 Jahre ARCHICAD & BIM.

ArchiCAD17 Einführungsveranstaltung

24. Juni 2013
10:00bis13:00
14:00bis17:00

ac17Ab 10. Juni kann ArchiCAD17 heruntergeladen werden und es wird mit dem Versand der Pakete an die Kunden begonnen!

Um Sie schon vorher mit den neuen Funktionen vertraut zu machen, laden wir Sie zu unserer ArchiCAD17 Einführungsveranstaltung ein.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für ArchiCARD-Inhaber kostenfrei, eine Anmeldung für die Planung erforderlich. Tragen Sie in unserem Anmeldeformular die gewünschte Uhrzeit ein und schicken Sie es bitte zurück per Mail oder per Fax.

ArchiCAD17 Frühschicht – Montag, 24.6.2013 – 10:00-13:00Uhr
ArchiCAD17 Spätschicht – Montag, 24.6.2013 – 14:00-17:00Uhr